Zertifizierungen – Akkreditierungen

Nachweisbar qualitätvoll

Qualitätsmanagement – Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015
Wir setzen auf ein effizientes Qualitätsmanagementsystem, um die Kundenerwartungen bestmöglich zu erfüllen und unseren Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern. Deshalb sind wir für folgende Bereiche nach der Norm ISO 9001:2015 zertifiziert:

  • Luftfracht
  • Seefracht
  • Nationale und internationale Landverkehre
  • Bahntransporte
  • Werksverkehre
  • Lagerlogistik
  • Distribution
  • Logistische Dienstleistungen

>> Zum Zertifikat

Umwelt Management System zertifiziert nach ISO 14001:2015
Wir nehmen unsere Verantwortung für Mensch und Umwelt ernst. Das führte zum Umweltmanagement, das nach dem weltweit akzeptierten Standard ISO 14001:2015 strukturiert eingeführt und zertifiziert wurde.
>> Zum Zertifikat

Energieaudit DIN EN 16247-1 / ISO 50001 nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G)
Wir verbessern unsere Energieeffizienz kontinuierlich und mit nachhaltigem Erfolg. Das Energieaudit dokumentiert unser intensives Bestreben.

AEO – Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO – Authorized Economic Operator)
Als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter genießt BTG die Nutzung vereinfachter Zollverfahren in der Europäischen Union.

Reglementierter Beauftragter nach EG (VO) 300/2008 und EG (VO) 185/2010 – Luftfahrtsicherheit
Das Luftfahrtbundesamt bestätigt BTG die Erfüllung der Anforderungen der genannten EU-Verordnungen sowie des Luftsicherheitsgesetzes (LuftSiG). Diese Zulassung ermöglicht unserem Unternehmen die einfachere Frachtabwicklung an den Flughäfen.
Niederlassung Langweid – Foret: Zulassung DE/RA/00382-01/0113
Niederlassung Frankfurt/M.: Zulassung DE/RA/00382-02/0113
Weitere Informationen finden Sie unter: >> www.lba.de

Ecovadis – Nachhaltigkeitsrating
Führende Unternehmen, zum Beispiel der chemischen Industrie, orientieren sich am EcoVadis-Rating um die soziale, ökologische und wirtschaftliche Leistung der Lieferkette zu stärken.
Anhand der Kriterien Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik, sowie nachhaltige Beschaffung wurde BTG mit der Silbermedaille ausgezeichnet.
Informationen finden Sie unter >> www.ecovadis.com

NQC
NQC ist als Plattform führend im Risikomanagement der internationalen Lieferketten für die Automobilindustrie.
Informationen finden Sie unter >> www.nqc.com

HACCP – Hazard Analysis and Critical Control Points
Die Niederlassungen der BTG in Hamburg und Augsburg sind gemäß. EU-Verordnung zur Lebensmittelhygiene Nr. 852/2004 behördlich registriert.
Unser flexibles HACCP-Konzept ist modular aufgebaut und kann so an die jeweiligen Kundenanforderungen angepasst werden.

Beförderung ungefährlicher Abfälle § 53/54 KrWG
Als gemeldeter Beförderer besitzt BTG die Erlaubnis, ungefährliche Abfälle zu transportieren.